10.08.- mehrere Unwettereinsätze

Am 10.8.2017 um 17.51 Uhr wurden wir von der LAWZ zu einem Technischen Einsatz auf die A 10 Tauernautobahn alarmiert.

Einsatzmeldung:
"Bäume auf A 10 Tauernautobahn gestürzt Höhe Autobahnabfahrt Spittal-Ost"

Wir rückten mit RLFA 2000, TLFA 1300 und KRFS aus. Im Bereich Autobahnabfahrt Spittal-Ost stürzte eine große Birke auf die Fahrbahn. Dieser wurde gemeinsam mit der Feuerwehr St.Peter/Spittal entfernt.

 

 

 

2.Einsatz:

Unterstützung der Feuerwehr St.Peter/Spittal bei den Aufräumarbeiten im Bereich Molzbichl durch unseren TLFA 1300.

Die beiden anderen Fahrzeuge rückten wieder ins Rüsthaus Feistritz ein und blieben dort in Bereitschaft.

 

 

Im Einsatz:

FF-Feistritz/Drau: RLFA 2000, TLFA 1300, KRFS

FF-St.Peter/Spittal

 

3. Einsatz um 19.15 Uhr:

Anforderung der Feuerwehr Stockenboi zur Unterstützung beim Sturmeinsatz im Bereich L 34 von Kreuzen Richtung Farchtensee.

Unser RLFA 2000 rückte darufhin Richtung Kreuzen-Bauern Boden aus. Bei der Anfahrt Richtung Einsatzort erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr Kreuzen durch die LAWZ.

Einsatzmeldung: "mehrere Personen mit PKWs im Bereich Farchtensee eingeschlossen"

Gemeinsam mit der Feuerwehr Kreuzen konnten wir die Straße von unzähligen Bäumen freischneiden und die eingeschlossenen Personen und ihre PKWs befreien.

 

Im Einsatz:

FF-Feistritz/Drau: RLFA 2000

FF-Kreuzen

FF-Stockenboi

 

 

 

 

 

Unwetterwarnung

Folge uns auf instagram.